Impres­sum und Anga­ben nach § 5 Tele­me­di­en­ge­setz. Für den Inhalt der Sei­ten zeich­net sich Rechts­an­walt Kars­ten Hinz als Gesell­schaf­ter der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB verantwortlich.

Sitz der Anwaltskanzlei:

Rähnitz­gas­se 23
01097 Dres­den

Tel: 0351 / 88949851
Fax: 0351 / 88949853
E‑Mail: info@hinz-roettig.de

Rechts­form

Part­ner­schafts­ge­sell­schaft mit beschränk­ter Berufs­haf­tung (PartGmbB) mit Sitz in Dresden

ver­tre­tungs­be­rech­tig­te Gesellschafter:

Rechts­an­walt Kars­ten Hinz

Rechts­an­wäl­tin Lin­da Röttig

Regis­ter­ein­trag

Ein­tra­gung im Partnerschaftsregister

Regis­ter­ge­richt: Amts­ge­richt Dresden

Regis­ter-Nr. PR 363

Umsatz­steu­er­iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer gemäß § 27a UStG

DE338686871

Zulas­sung

Alle Rechts­an­wäl­tin­nen und Rechts­an­wäl­te der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB sind in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land als Rechts­an­walt zuge­las­sen und gehö­ren der Rechts­an­walts­kam­mer Sach­sen an. 

Auf­sichts­be­hör­de

Rechts­an­walts­kam­mer Sachsen

Gla­cis­stra­ße 6

01099 Dres­den

Tele­fon: +49 (0) 351/31 85 90

Tele­fax: +49 (0) 351/33 60 899

Die Berufs­be­zeich­nun­gen „Rechts­an­walt“ und „Rechts­an­wäl­tin“ wur­den in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land verliehen.

Die berufs­recht­li­chen Rege­lun­gen eines Rechts­an­walts sind folgende:

Bun­des­rechts­an­walts­ord­nung (BRAO)
Rechts­an­walts­ver­gü­tungs­ge­setz (RVG)
Berufs­ord­nung für Rechts­an­wäl­te (BORA)
Fach­an­walts­ord­nung (FAO)
Stan­des­re­ge­lung der Rechts­an­wäl­te in der Euro­päi­schen Gemein­schaft (CCBE-Berufs­re­geln)
Gesetz über die Tätig­keit euro­päi­scher Rechts­an­wäl­te in Deutsch­land (EuRAG)

Die­se Geset­ze und Ver­ord­nun­gen fin­den sich auf der Home­page der Bun­des­rechts­an­walts­kam­mer (BRAK) unter www.brak.de.

 Anga­ben zur Berufshaftpflichtversicherung

ALLCURA Ver­si­che­rungs-Akti­en­ge­sell­schaft

Post­fach 11 23 69

20432 Ham­burg

Als in der Rechts­form einer PartG mbB täti­gen Rechts­an­wäl­tin­nen und Rechts­an­wäl­te sind wir auf­grund der Bun­des­rechts­an­walts­ord­nung ver­pflich­tet, eine Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rung mit einer Min­dest­ver­si­che­rungs­sum­me von € 2.500.000,00 zu unter­hal­ten. Die Ein­zel­hei­ten erge­ben sich aus §§ 51, 51a BRAO. 

Die Ver­si­che­rung gilt in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land und für alle EU-Mitgliedsländer.

Die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB ver­wen­det Man­dats­be­din­gun­gen, die Sie im per­sön­li­chen Gespräch aus­ge­hän­digt bekom­men. Mit Voll­kauf­leu­ten wird ver­ein­bart, dass für alle Ansprü­che aus einem Man­dats­ver­hält­nis der Sitz der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB als Gerichts­stand gilt.

Infor­ma­tio­nen zur Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le nach § 36 VSBG (Ver­brau­cher­streit­bei­le­gungs­ge­setz)

Zustän­di­ge Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le: Für ver­mö­gens­recht­li­che Ansprü­che aus dem Man­dats­ver­hält­nis ist die Schlich­tungs­stel­le der Rechts­an­walt­schaft, Rauchstra­ße 26, 10787 Ber­lin, www.s‑d-r.org zustän­dig. Die Rechts­an­wäl­te der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB sind grund­sätz­lich bereit, an Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren bei der Schlich­tungs­stel­le der Rechts­an­walt­schaft teilzunehmen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten sie bei der Online Dis­pu­te Reso­lu­ti­on der Euro­päi­schen Uni­on, erreich­bar unter
Online-Streit­bei­le­gungs­platt­form

Kei­ne Rechts­be­ra­tung
Der Inhalt die­ser Web­sei­te von der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB dient ledig­lich zur all­ge­mei­nen Infor­ma­ti­on über die jewei­li­gen Rechts­ge­bie­te bzw. über die Kanz­lei. Der Inhalt der Web­sei­te stellt kei­ne Rechts­be­ra­tung dar und kann die recht­li­che Bera­tung im Ein­zel­fall nicht erset­zen! Die auf der Web­sei­te ver­öf­fent­lich­ten Bei­trä­ge sind abge­stimmt auf die dem Autor bei der Ver­öf­fent­li­chung bekann­te Rechts­spre­chung und die Lite­ra­tur­mei­nun­gen. Es ist nicht aus­zu­schlie­ßen, dass ein­zel­ne Text­pas­sa­gen im Lich­te eines unbe­kann­ten oder nicht ver­öf­fent­lich­ten Urteils zu bean­stan­den sind. Eine über das Inter­net an Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB gesen­de­te E‑Mail begrün­det noch kei­ne Man­dan­ten­be­zie­hung. Ein Auf­trag kommt nur zustan­de, wenn die Man­dats­über­nah­me durch die Kanz­lei bestä­tigt wird.

Urhe­ber­recht und Nut­zungs­rech­te
Die Inhal­te der Web­sei­te, ins­be­son­de­re Lay­out, Gra­phi­ken, Design, Bil­der und Tex­te, sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Sämt­li­che Nut­zungs­rech­te an den auf der Web­sei­te gespei­cher­ten Inhal­ten ste­hen hier­bei aus­schließ­lich der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB bzw. den jeweils ange­führ­ten Urhe­bern zu. Es ist dem Besu­cher der Web­sei­te ledig­lich erlaubt, die Inhal­te der Web­sei­te abzu­ru­fen, unver­än­dert aus­zu­dru­cken und/oder auf sei­nem Com­pu­ter her­un­ter zu laden, sofern dies aus­schließ­lich zum Zwe­cke des per­sön­li­chen, pri­va­ten oder nicht-kom­mer­zi­el­len Gebrauchs erfolgt. Jede dar­über hin­aus gehen­de Nut­zung ohne aus­drück­li­che schrift­li­che Zustim­mung der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB ist unter­sagt, ins­be­son­de­re aus­ge­druck­te oder gespei­cher­te Inhal­te oder Tei­le hier­von zu ver­än­dern, zu ver­viel­fäl­ti­gen, wei­ter­zu­ver­brei­ten, kom­mer­zi­ell oder zur jour­na­lis­ti­schen Bericht­erstat­tung zu nut­zen, durch Ver­wei­se (Links) im Wege des Deep-Lin­king aus dem ursprüng­li­chen Zusam­men­hang her­aus­zu­lö­sen und/oder als unter­ge­ord­ne­te Bestand­tei­le in frem­de Web­sei­ten zu inte­grie­ren (z.B. unter Ver­wen­dung der Frame-Tech­no­lo­gie). Bei allen Ver­öf­fent­li­chun­gen wer­den die Urhe­ber­rech­te der ver­wen­de­ten Gra­fi­ken, Doku­men­te und Tex­te beach­tet. Alle auf die­ser Web­site zitier­ten Waren­zei­chen, Pro­dukt­na­men und Fir­men­na­men bzw. Fir­men­lo­gos sind das Allein­ei­gen­tum der jewei­li­gen Besitzer.

Haf­tung
Die Inhal­te die­ser Home­page sind sorg­fäl­tig recher­chiert. Den­noch kann kei­ne Haf­tung für die Rich­tig­keit und Voll­stän­dig­keit der ver­öf­fent­lich­ten Inhal­te über­nom­men wer­den. Jeg­li­che Nut­zung erfolgt auf eige­nes Risi­ko. Eine Haf­tung für die Nicht­ver­füg­bar­keit der Sei­ten­in­hal­te wird aus­ge­schlos­sen. Dies gilt auch für alle evtl. dar­aus resul­tie­ren­den Folgeschäden.

Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kon­trol­le wird aus­drück­lich dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB kei­ner­lei Ein­fluss auf die Gestal­tung und Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten hat und kei­ne Haf­tung für Inhal­te die­ser Inter­net­sei­ten über­nimmt. Für ille­ga­le, feh­ler­haf­te oder unvoll­stän­di­ge Inhal­te und ins­be­son­de­re für Schä­den, die aus der Nut­zung oder Nicht­nut­zung in sol­cher Art dar­ge­bo­te­ner Infor­ma­tio­nen ent­ste­hen, haf­tet aus­schließ­lich der Anbieter/Verantwortliche der Sei­te, auf die ver­wie­sen wur­de, nicht der­je­ni­ge, der über Links auf die jewei­li­gen Inhal­te ver­weist. Durch die Schal­tung eines Links wird sich auch nicht die dort ver­öf­fent­lich­te Mei­nung oder Tat­sa­chen­be­haup­tung zu Eigen gemacht. Die Rechts­an­wäl­te der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB distan­zie­ren sich aus­drück­lich von allen Inhal­ten aller ver­link­ten Sei­ten auf unse­re Web­site inklu­si­ve aller Unter­sei­ten und machen sich deren Inhal­te nicht zu Eigen. Da eine täg­li­che Kon­trol­le aller geschal­te­ten Links lei­der nicht mög­lich ist, bit­ten wir um Mit­tei­lung, falls Sie einen Link zu einer rechts­ver­let­zen­den Sei­te hier ent­de­cken soll­ten. Wir wer­den dann unver­züg­lich den Man­gel abstellen.

Eine Haf­tung für Mani­pu­la­tio­nen oder Miss­brauchs­hand­lun­gen Drit­ter (z.B. Ein­schleu­sung von Com­pu­ter-Viren) über­nimmt die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB nicht. Es wer­den aber ange­mes­se­ne tech­ni­sche Vor­keh­run­gen getrof­fen, um sol­che Hand­lun­gen von vorn her­ein zu verhindern.

Daten­schutz und E‑Mail-Kon­takt
Im Rah­men die­ser Web­sei­te wer­den – soweit nicht aus­drück­lich dar­auf hin­ge­wie­sen wird – kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gesam­melt. Soweit per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten tech­nisch bedingt durch den Abruf der Web­sei­te all­ge­mein anfal­len oder vom Benut­zer selbst durch Kon­takt­auf­nah­me zu den Rechts­an­wäl­ten der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB über­mit­telt wer­den, wird die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB in Anbe­tracht die­ser Daten die gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des Daten­schut­zes beach­ten. Wei­ter­ge­hen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den nur erfasst, wenn Sie die­se Anga­ben frei­wil­lig, etwa im Rah­men einer Anfra­ge machen. Soweit Sie den Rechts­an­wäl­ten der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben, wer­den die­se nur zur Beant­wor­tung Ihrer Anfra­gen und für die tech­ni­sche Admi­nis­tra­ti­on verwendet.

Um unse­re Inter­net­sei­te benut­zen zu kön­nen, müs­sen Sie in die beschrie­be­ne Spei­che­rung und Ver­wen­dung Ihrer Daten ein­wil­li­gen. Vor der Ein­ga­be Ihrer per­sön­li­chen Daten müs­sen Sie in die beschrie­be­ne Ver­ar­bei­tung der Daten und deren Ver­wen­dung ein­wil­li­gen, bei Ein­ga­be der Daten in eine E‑Mail, die durch einen Link auf einer unse­rer Sei­ten erzeugt wird (mail­to-Funk­ti­on) gilt die Ein­wil­li­gung durch Ver­sand der E‑Mail als erteilt. Bei der Ver­wen­dung unse­res Kon­takt­for­mu­lars gilt die Ein­wil­li­gung durch Drü­cken des But­tons „Sen­den“ als erteilt. Die Ein­wil­li­gung kann mit Wir­kung für die Zukunft jeder­zeit wider­ru­fen werden.

Die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB ist bemüht, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Ergrei­fung aller tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Mög­lich­kei­ten so zu spei­chern, dass sie für Drit­te nicht zugäng­lich sind. Die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB weist dar­auf hin, dass bei der Kon­takt­auf­nah­me durch E‑Mail ohne Ver­schlüs­se­lungs­pro­gram­me eine Ver­trau­lich­keit der E‑Mail und der Ant­wort von den Rechts­an­wäl­ten der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB nicht sicher­ge­stellt wer­den kann. Wir emp­feh­len den Post­weg bei der Über­sen­dung ver­trau­li­cher Infor­ma­tio­nen oder die Nut­zung der Webak­te. Der Ein­satz von Ver­schlüs­se­lungs­pro­gram­men bedarf der vor­he­ri­gen Abstim­mung mit den Rechts­an­wäl­ten der Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB.

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den an Drit­te nur wei­ter­ge­ge­ben oder sonst über­mit­telt, wenn Sie zuvor ein­ge­wil­ligt haben. Sie haben das Recht eine erteil­te Ein­wil­li­gung mit Wir­kung für die Zukunft jeder­zeit zu wider­ru­fen. Die Löschung der gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen, wenn Ihre Kennt­nis zur Erfül­lung des mit der Spei­che­rung ver­folg­ten Zwecks nicht mehr erfor­der­lich ist oder wenn Ihre Spei­che­rung aus sons­ti­gen gesetz­li­chen Grün­den unzu­läs­sig ist. Auf schrift­li­che Anfra­ge wird die Hinz Röt­tig Rechts­an­wäl­te PartGmbB Sie gern über die zu Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten informieren.

Im Rah­men der Impres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­te Kon­takt­da­ten sind nicht frei­ge­ge­ben für die Nut­zung durch Drit­te. Der Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit aus­drück­lich wider­spro­chen. Die Inha­be­rin der Home­page behält sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Fal­le der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Hin­weis zum Bild­ma­te­ri­al
Das auf die­ser Web­sei­te ver­wen­de­te Bild­ma­te­ri­al stammt von momentphoto.de, www.ronaldbonss.com, Ellen Tür­ke Foto­gra­fie (www.ellen-fotografie.de) und wei­te­ren Quel­len. Wir dan­ken dem Foto­gra­fen und Betrei­bern der Web­sei­te für ihr Engagement!